18. FLIEGER

18. FLIEGER

 

  • *2010
  • Braun
  • Wallach
  • Oldenburger Springpferd
  • Größe L

 

 

 

 

 

 

 

Flieger – grüß mir die Sonne!

Manchmal danken es einem die Pferde, wenn sie noch nicht in jüngsten Jahren von Turnier zu Turnier gefahren wurden. Flieger ist zwar schon acht Jahre, hat aber nur wenige Turniere absolviert. Seit einigen Monaten ist er nun unter den fachkundigen Händen der Bereiter von Holger Hetzel und entwickelt sich rasant. Stetig ist er zum Geheimtipp der diesjährigen Kollektion gereift.

Das wichtigste Attribut für ein erfolgreiches Springpferd bringt er in Hülle und Fülle mit: Vermögen. Auf dieser Basis baut er auf und entwickelt sich zu einem vielversprechenden Parcoursathleten.

Spätestens beim Blick 'hinter die Kulissen', auf seine Ahnentafel, erkennt man die Herkunft seiner überschwänglichen Fähigkeiten: Flieger stammt aus einem der besten Stämme von Paul Schockemöhle.

Gezogen über die Zuchteliten Diarado, Chacco Blue, Landgold und Domino folgt im Weiteren die Ur-Urgroßmutter Akelei Z – eine Vollschwester des Mannschafts-Olympiasiegers Askan 4 unter Gerd Wiltfang. Über sie mündet der Stamm in die bedeutende hannoversche Stutenfamilie 33/Agenda (v. Agram-Alex etc.). Daraus gingen 31 gekörte Hengste hervor, u. a. Askan und Gaston sowie mehrere international erfolgreiche Springpferde wie z.B. Don Ramiro (Hugo Simon/AUT).

Flieger – grüß mir die Sonne und nimm mich am besten gleich mit!

 

    Le Tot de Semilly 
  Diamant de Semilly  Venise Des Cresles 
Diarado     
  Roxette I  Corrado I 
    Kimberly III 
     
    Chambertin 
  Chacco-Blue  Contara 
Winday     
  Windara  Landgold 
    Windina II 

 

 

19. BOBBY BROWN *2012 Pilot de Hus x Radolin x Kildalton King
>>> mehr

 

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

... change to the international version

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Datenschutz

  |  

Sie sind hier:  >> Springpferdeauktion 2018  >> Kollektion 2018  >> 18. FLIEGER