News rund um die Auktion

16.10.2017 Die Kollektion 2017 STEHT!

Es ist vollbracht, der offizielle Startschuss für unsere lang ersehnte „Auktionszeit 2017“ ist gemacht. Die Fotos und Videos sind im Kasten und nach vielen Überlegungen und diversen Selektionen steht nun unsere Auktionspferdekollektion unserer 13. Springpferdeauktion fest. Wir haben es auch in diesem Jahr wieder geschafft eine hervorragende Kollektion zusammenstellen zu können. Die Pferde bedürfen eigentlich keines Kommentars, weil jedes einzelne Pferd für sich selber spricht und Sie überzeugen wird. Unsere Motivation in diesem Jahr zum 13. Mal die besten Nachwuchspferde in ganz Europa zu suchen? Die zahlreichen SMS, E-Mails und Anrufe von glücklichen Reitern und Besitzern, die wir Woche für Woche erhalten. Dieses ist für uns eine Bestätigung und Motivation zugleich und sehr gern teilen wir diese Freude und hoffen noch weitere zahlreiche erfolgreiche Reiter- Pferd Kombinationen zusammenzustellen. Anfang nächster Woche werden die Nachwuchspferde auf dieser Internetseite präsentiert und uns fällt es wahrlich schwer, das Geheimnis bis dahin für uns zu behalten. Seien Sie gespannt, es wird sich lohnen!!

 

12.10.2017 Der Auftakt ist gemacht!

Coco hatte alles genau im Blick 

Vor zwei Wochen war es soweit: Der lang ersehnte Foto- und Videotermin Auktionspferde unserer diesjährigen 13. Springpferdeauktion fand statt.
Nachdem Montagmorgens alle gesund aus Donaueschingen heimgekehrt sind, wurde bis donnerstags in akribischer Kleinstarbeit der traditionelle Parcours aufgebaut. Da der Parcours seit Jahren der Gleiche (12-34-56ab) ist, sollte man meinen, dass es eine schnelle Angelegenheit ist. Wer uns Perfektionisten kennt weiß: Fehlanzeige. Erst wurde mehrmals der Platz gefahren, damit der Boden bestmögliche Qualität hat, dann die Hindernisse hingestellt, Distanzen gemessen und zu guter Letzt die wunderschönen Blumen, die uns dankenswerterweise von Blumen Dietz und Events, Ratingen zur Verfügung gestellt wurden, verteilt. Somit waren wir nach stundenlangen Aufbauarbeiten perfekt auf die kommenden Drehtage eingestimmt. Die zwei Videotage waren von goldenem Sonnenschein, strahlenden Gesichtern von den Reitern und Zuschauern und einfach unglaublichen Nachwuchspferden. Dass wir innerhalb von zwei Tagen fertig waren war ein Rekord und spricht für die super Vierbeiner (und Reiter).
Mehr als 400 Zöpfe wurden geflochten, mehr als 92 Hufe eingefettet, über tausend Fotos gemacht, mehrere Stunden gefilmt und diverse Male die Hindernisse höher und höher gebaut (Es war verrückt!), das war Teamwork vom Feinsten. Wie viele Sprünge unsere Reiter in der Zeit gemacht haben, lässt sich nur erahnen und die Pferdepfleger haben die Vierbeiner beispielhaft herausgeputzt. Tobi hat das Kunststück vollbracht und ist zwischen dem Videotermin in Goch und der Weltmeisterschaft in Lanaken (wo er zwei Pferde am Start hatte) gependelt! Wir waren in der glücklichen Lage und durften wundervolle Momente erleben: Die Pferde sprangen einfach überragend, haben uns völlig in ihren Bann genommen und auch bei den hohen Sprüngen, die für uns wie ein Charaktertest zählen, mehr als überzeugt. Christine, Imma, Roel und Tobias haben die Pferde toll vorgestellt und waren begeistert von den Eindrücken im Sattel .Wir haben in unseren Leben schon viele Springpferde gesehen und auch in den vergangenen Jahren hatten wir hochtalentierte Vierbeiner, aber ganz ehrlich, die diesjährigen Vierbeiner haben uns regelrecht sprachlos gemacht und einfach fasziniert. Diese zwei Drehtage mit den Traumpferden haben uns einen ungeheuren Motivationskick gegeben, dass wir uns wirklich sehr auf die kommenden Wochen mit den Youngstern freuen. An dieser Stelle einen großen Dank an Wallrafen Pferdefotos, Webkontext , Blumen Dietz, CWD sowie Höveler Pferdefutter.

 

 

12.09.2017 Save the Date: Mittwoch, 29.11.2017

In unserem großen Wandkalender ist unser TAG X bereits eingetragen und mit einem dicken roten Edding markiert! Am Mittwoch, den 29. November 2017 findet unsere unsere 13. Springpferdeauktion statt. Die meisten Pferde sind bereits selektiert, der Auktionsstall füllt sich immer mehr, die Woche des Videotermins rückt näher und die Vorfreude wächst stetig. Natürlich dürfen auch in diesem Jahr Überraschungen erwartet werden, schließlich sind wir unserem Slogan „Neue Wege im Reitsport“ bisher immer treu geblieben. Also bitte markieren Sie auch in Ihrem Kalender den 29. November 2017. Stichwort: 13. Springpferdeauktion bei Holger Hetzel!

 

01.01.2017 In 2 Min von Reithalle zum Hexenkessel

Sie haben sich schon immer gefragt, wie man aus einer normalen Reithalle eine elegante Auktionslocation mit einem Hexenkessel macht? Neben Stoffen, Teppichen und hunderte Meter Stromkabel, tausende Tackernadeln, diverse Traversen und Lichtanlagen benötigt man viele Hände einer unentbehrlichen Crew. Hinter den Kulissen ist eine große Logistik gefragt und erst nach tagelangen Aufbauarbeiten ist die Reithalle kaum noch wiederzuerkennen. Unsere Gäste sehen natürlich nur das Endergebnis der Arbeit- eine toll aufgemachte Reithalle mit einem einmaligen Ambiente. Umso schöner ist der zweiminütige Zeitraffer vom Auf- und Abbau, wo die einzelnen Stationen zu erkennen sind: Reithalle- Brunch am Sonntag- Auktionsabend- Reithalle! Danke an Party- und Event- Servrice für die Aufnahmen!

 

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

Newsletter

  |  

... change to the international version

  |  

Sie sind hier:  >> Springpferdeauktion 2017  >> News rund um die Auktion